Projektdetails

1. Bauabschnitt des Ausbaus der S 289 in Dennheritz auf einer Gesamtlänge von 570 m 430 m Kanalgrabensicherung mit Grabenaushub (b 0 1,0 m) und anschließender Verfüllung mit Flüssigboden Einbau einer zusätzlichen Bordanlage linksseitig zur Sicherung der Oberflächenwasserableitung Erneuerung der Anlagen für die Oberflächenentwässerung (Fahrbahnabläufe, Anschlussleitungen) barrierefreier Ausbau der vorhandenen Bushaltestellen mit Sonderborden

Projekt
S 289, Erneuerung Dennheritz bis Knoten B 93, einschl. Leitungssicherung im Kanalbereich
Auftraggeber
Freistaat Sachsen, Landesamt für Straßenbau und Verkehr, NL Plauen Abwasserzeckverband Götzenthal
Leistungsumfang
Entwurfs- und Ausführungsplanung, Bauüberwachung (Juli bis November 2014)