Projektdetails

Umbau des Knotenpunktes Meeraner Straße (K 7310) und Auestraße in Glauchau zu einem Kreisverkehr mit d=17,00 m im Zeitraum September 2012 bis Oktober 2013 Gebäudeaabruch (2.500 m³) zur Baufeldfreimachung Errichtung der Verkehrsanlage mit Bau der Fahrbahnen (ca. 4.000 m²), der Gehwege (2.800 m²) und der Erneuerung der Straßenbeleuchtungsanlage Kanalnetzerneuerung des Einzugsgebietes mit Verlegung von ca. 350 m Kanälen DN 400 bis DN 800 Erneuerung des Trinkwasserleitungsnetzes mit ca. 400 m Leitungslänge

Projekt
K 7310, Ausbau Glauchau, Bauabschnitt 4 - Kreisverkehr
Auftraggeber
Landkreis Zwickau, Amt für Straßenbau, Westsächsische Abwasserentsorgungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH Regionaler Zweckverband Wasserversorgung Bereich Lugau-Glauchau, -eins- energie in sachsen GmbH & Co.KG
Leistungsumfang
Entwurfs- /Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung Entwässerungskanal- und Trinkwasserleitungsbau Bauüberwachung Verkehrswegebau, Entwässerungskanal- und Trinkwassertleitungsbau