Projektdetails

Erweiterung der Werkstatt mit Sheddach, Hochregallager und Sozialräumen, eingeschossiger Neubau einer Förder- und Betreuungsstätte in Massivbauweise Bauzeit 2008 bis 2010 Gesamtbauvolumen: ca. 4,7 Mio. € Architekt: PGG - Planungsgesellschaft Glauchau

Projekt
Erweiterungsbau Werkstatt für behinderte Menschen "Lebensbrücke" und Neubau Förderungs- und Betreuungsbereich in Glauchau / OT. Niederlungwitz
Auftraggeber
Diakoniewerk Westsachsen gGmbH
Leistungsumfang
Erschließung und Außenanlagen: Gesamtplanung Hochbau: Objektüberwachung (Bauüberwachung und Dokumentation)