Projektdetails

"Der Wunsch des Bauherren war es, im Vorgriff auf die vorgesehenen Straßenbauarbeiten der überführten Straße Rosental und der perspektivisch geplanten Renaturierung des Dittrichbaches die Brücke als Ersatzneubau in geänderter Gewässerachse unter Verwendung von Fördermitteln neu zu errichten. Es gelang unserem Büro in enger Koordination mit allen Beteiligten, innerhalb von 14 Monaten einen genehmigungsfähigen Entwurf vorzulegen, zur ausführungsreifen Planung weiterzuentwickeln und das Projekt einschließlich koordinierter Medienverlegungen bis zur Fertigstellung umzusetzen."

Projekt
Ersatzneubau Brücke Rosental (Meer 012) über den Dittrichbach in Meerane
Auftraggeber
Stadt Meerane
Leistungsumfang
Vor-, Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung, Ausschreibung, Bauüberwachung und Bauoberleitung